11.02.2011

Das ist Flöckchen, das alte Häschen. Manchmal ist es draußen in meinem Revier und ich weiß nicht, was ich davon halten soll.
Viel besser finde ich es, wenn der Käfig sauber gemacht wird, denn dann suche ich mir immer das Hasenfutter aus der
Streu. Mit dem Hasen hier draußen kann ich ja nun nicht so viel anfangen, außer es zu betrachten.

Mein Frauchen wundert das sehr, denn draußen im Wald und im Feld jage ich den Verwandten von Flöckchen immer sehr
gerne hinterher, was mein Frauchen immer sehr wütend macht. Aber ist doch klar: wohin soll ich denn dieses weiße Häschen
auch jagen? Macht ja keinen Spaß, wenn gleich Wände und Türen im Weg sind, also bemüh ich mich doch erst gar nicht...

zurück